Sportpark: Alle Sportarten / Karate

Karate im SEP

Karate ist ein Kampfsport, dessen Ursprünge bis etwa zum Jahr 500 n. Chr. zurückreichen. Chinesische Mönche, die keine Waffen tragen durften, entwickelten aus gymnastischen Übungen im Laufe der Zeit eine spezielle Kampfkunst zur Selbstverteidigung. Diese Kampfkunst galt auch als Weg der Selbstfindung und Selbsterfahrung. Als Sport ist Karate relativ jung: Erst Anfang des vergangenen Jahrhunderts entstand in Japan aus der traditionellen Kampfkunst ein Kampfsport mit eigenem Regelwerk. Training und im Wettkampf werden durch einen hohen ethischen Anspruch bestimmt: Nicht Sieg oder Niederlage sind das eigentliche Ziel, sondern die Entwicklung und Entfaltung der eigenen Persönlichkeit durch Selbstbeherrschung und äußerste Konzentration. Die Achtung vor dem Gegner steht an oberster Stelle.

Ob Ausgleichssport, allgemeine Fitness oder Selbstverteidigung: Karate eröffnet allen Altersgruppen und Interessenlagen ein breites sportliches Betätigungsfeld. Durch die Vielseitigkeit fördert Karate Gesundheit und Wohlbefinden.

In unserem Sport- und Erhlungspark finden Sie eine perfekte Umgebung um Ihrer Karatekünste zu trainierne und auszubauen. 

Für Karate können Sie folgende Sportstätten im SEP mieten:

Ernst-Grube-Sporthalle

Geeignet für Boxtraining, Tanzsport, Aerobic
3
Felder
507 qm
Fläche
30,00 €
pro Stunde

Judohalle

Geeignet für Judo, Krafttraining, Gymnastik, TeamGym und Karnevalistischen Tanzsport
2
Felder
800 qm
Fläche
30,00 €
pro Stunde
Foto: Ricardo Thaler
Traglufthalle back

Traglufthalle

Geeignet für Fußball, Handball, Volleyball, Inline-Hockey, Gymnastik und Tanzsport
5
Felder
1.537 qm
Fläche
30,00 €
pro Stunde

Was Sie demnächst im SEP erleben können:

Jennifer Hanne

Service
+49 3341 345 320
Sport- und Erholungspark Strausberg GmbH:
Sport- und Erholungspark 35, 15344 Strausberg