Sportpark: Alle Sportarten / Tanzen

Tanzen im SEP

Der Mensch ist ein Tänzer. Zwar fühlt sich nicht jeder gleichermaßen dazu berufen. Doch seit es den Menschen gibt, wird getanzt — für Fruchtbarkeit und gutes Wetter, für Jagd- und Kriegsglück, für ein langes Leben und aus schierer Lust an der Bewegung. Tanzen verführt Menschen und verbindet sie miteinander.

Hinzu kommt, wer tanzt, tut seinem Körper etwas Gutes. Bei den rhythmischen Bewegungen wird der gesamte Bewegungsapparat beansprucht, Körperhaltung und Durchblutung verbessern sich. Und der wichtigste positive Effekt des Tanzens: Es macht gute Laune, da nämlich vermehrt Endorphine, also Glückshormone ausgeschüttet werden.

Bleibt zu resümieren: Tanzen macht Spaß, ganz egal, ob alleine, zu zweit oder mit vielen anderen zusammen. Bei uns im Sport- und Erholungspark vermitteln wir gern den perfekten Ansprechpartner.

Für Tanzen können Sie folgende Sportstätten im SEP mieten:

Ernst-Grube-Sporthalle

Geeignet für Boxtraining, Tanzsport, Aerobic
3
Felder
507 qm
Fläche
30,00 €
pro Stunde

Judohalle

Geeignet für Judo, Krafttraining, Gymnastik, TeamGym und Karnevalistischen Tanzsport
2
Felder
800 qm
Fläche
30,00 €
pro Stunde
Foto: Florian Küttler

Kunststoffplätze

Geeignet für Handball, Basketball, Volleyball, Tennis, Fußball
2
Felder
2.075 qm
Fläche
20,00 €
pro Stunde

Sportwelt Strausberg

Das Sport- und Funcenter in Strausberg
Foto: Ricardo Thaler
Traglufthalle back

Traglufthalle

Geeignet für Fußball, Handball, Volleyball, Inline-Hockey, Gymnastik und Tanzsport
5
Felder
1.537 qm
Fläche
30,00 €
pro Stunde

Folgende Vereine bieten im SEP Tanzen an:

Märkische Tanzsportgemeinschaft im KSC Strausberg e. V.

Seit 2008 Abteilung des KSC Strausberg e. V. Training in Paartanz, Gemischte Garde, Weibliche Garde, Tanzmariechen

Was Sie demnächst im SEP erleben können: